NACHHALTIGKEIT – BESTER KAKAO, FÜR BESTE SCHOKOLADE

 

Unsere Rohschokoladen kommen aus Südamerika, Afrika und Madagaskar.
Wirklich hochwertigen Kakao zu erzeugen gelingt nur in Kooperation mit den Menschen vor Ort, denn Premiumschokoladen können nur im Einklang mit
Mensch und Natur gelingen.

Der Anbau von Kakao ist sehr aufwendig und um Kakao von bester Qualität zu erzeugen, braucht es Bauern mit einem hohen Qualitätsbewusstsein für ihre Pflanzen, die Böden, den Anbau und die Weiterverarbeitung.

 

IM EINKLANG MIT DER NATUR

Dazu werden die Kakaobauern in ihren Kooperationen durch Schulungen und Forstprogramme unterstützt. Kakaopflanzen sind sehr sensibel. Sie gedeihen am besten in einem natürlichen Umfeld, gemeinsam mit Schattenpflanzen und ohne Pestizide. Nicht immer können und wollen sich die Kooperativen der Kakaobauern die entsprechenden Gütesiegel leisten.

Durch eine gezielte und umsichtige Kommerzialisierung des Kakaoanbaus, werden noch vorhandene Wildkakaobestände vor der Abholzung geschützt. Durch direkte Partnerschaften mit den Kooperativen, sowie stabilen, fairen Preisen für die Ernte, leistet der unterstützte Anbau von hochwertigem Kakao seinen Beitrag zu einem besseren Einkommen für die Menschen vor Ort. Das garantiert eine sichere Existenzgrund-
lage für die Kakaobauern und ihre Familien, sowie Zugang zu Bildung und Gesundheitsfürsorge.

Die hohen Qualitätsansprüche für erstklassigen Kakao und Premiumschokoladen dauerhaft zu gewährleisten, gelingt nur durch eine nachhaltige Erzeugung aller Rohstoffe und einen verantwortungsvollen Umgang im Einklang mit Mensch und Natur.

 

Dafür stehen wir ein.